Bettina A. Müller (Faya Largeau) Autorin


"It never goes about a Happy End! It is about the story of your life!"


die grenzgängerin

Roman




Ein kleines Mädchen, das seinen Vater abgöttisch liebt, muß erfahren, wie traumatisierend Kriege sind und es bedarf eines halben Lebens, sich aus den Zwängen von Macht und Dominanz zu befreien, um dann fest zustellen, wie sehr die Kindheit prägt und Liebe, Mut, Demut, aber auch Macht und Dominanz Hand in Hand gehen...

"Wir können meist mit anderen Menschen nicht über unser Inneres reden, weil wir fürchten eine Abfuhr zu erleiden oder Angst haben, in ein Klischee zu rutschen, somit gehen wir oft einen Weg, den wir nicht gehen wollen!"


Das ist eine reale Geschichte, eine Geschichte, wie sie das Leben schreibt, sie soll Menschen Mut zu machen, Mut zu sprechen, zu erzählen, sich mitzuteilen, aus dem Schatten zu rücken und Erlebtes nicht zu verdrängen, denn das Heute resultiert aus dem Gestern und ist der Weg in die Zukunft, und wenn man möchte, dann immer in eine bessere Zukunft! Die Macht der Gedanken! Tina

Eine Zeitreise:

              
       


Die ganze #metoo Debatte hat mich nur in dem bestätigt, daß Menschen reden müssen, daß man schneller reagieren muß, daß Schuld nicht bei sich selbst zu suchen ist, wenn andere übergriffig werden. Und ich bin sehr froh, daß die Welt sensibler reagiert und Augen und Ohren offener sind für die, denen Unrecht widerfährt in einer so "gleichberechtigten" Gesellschaft, die noch einen so langen Weg vor sich hat!

ISBN 978-3-00-041586-9   Buchbestellung ausschließlich über mich.